Luxhaus-Küche

Klein, aber fein

Am 22. Mai 2014 stellte der Hersteller Luxhaus in Poing bei München sein neuestes Musterhaus vor: „Luxhaus | fine.“ wurde speziell auf die Bedürfnisse eines Zwei-Personen-Haushalts zugeschnitten. Die Wohnfläche umfasst gerade einmal 113 m². Diese sind jedoch gespickt mit raffinierten funktionellen und technischen Details. Für eine optimale Raumausnutzung sorgen beispielsweise die Einbaumöbel, die sich – wie auch der Rest der Einrichtung – in einer reduzierten Formensprache präsentieren. Eine Schlüsselrolle nimmt die Haustechnik ein: Beleuchtung, Verschattung und Heizung werden automatisch über ein Bussystem geregelt. Das Besondere: Die Gebäudeautomation wird schalterlos mittels einfacher Sprachbefehle gesteuert. Dafür wurden in die Decken unsichtbar Mikrofone integriert. Die gesamte Technik, darunter auch das Multiroom-Audio-System, kann aber auch über das Smartphone oder das Tablet angesteuert werden. Die Energie liefert eine Photovoltaikanlage auf dem Dach des Hauses.

Luxhaus-außen Luxhaus-Wohnzimmer

Fotos: Luxhaus

Teile diesen Beitrag