Sankt Veit

Sunday Special: Kunsthotel Fuchspalast

Wie bereits am Donnerstag zum Auftakt von meinem casamia Sommer – Sonne – Ferienzeit – Special erwähnt, möchte ich hier ein kulturelles Schmankerl aus meinem ersten Ausflugsort vorstellen, Sankt Veit an der Glan, in Kärnten. Fotos: Stadtgemeinde St.Veit/Glan

Exterior_Night-5200Wenn man durch diese pulsierende Stadt fährt, vielleicht noch in Gedanken bei der Schönheit der sanften Hügel- und Seenlandschaft ist, entschwinden diese spätestens, wenn auf einmal dieser farbenprächtige Bau im Straßenbild der Stadt erscheint.

EINZIGARTIG & PHANTASTISCH  – der Fuchspalast in Sankt Veit an der Glan / Kärnten ist weltweit das erste Kunsthotel des österreichischen Malers Prof. Ernst Fuchs. Die komplett Architektur und Inneneinrichtung wurden im Stil des Phantastischen Realismus umgesetzt. Herrliche Farben, ausgefallene Formen, Tiffanyglas an der Aussenfassade, 500 m² Glas im Innenbereich und Bleiverglasung im Bereich des Haupteinganges schaffen ein unvergessliches Ambiente.

Kay RainerErnst Fuchs, geb. 1930 in Wien, ist ein österreichischer Maler, Architekt, Grafiker und Musiker. Er gilt als einer der Gründer der Wiener Schule des Phantastischen Realismus. Fuchs pflegte Freundschaften mit Salvador Dalí, Arno Breker, Mati Klarwein, Leonor Fini, Eva Nagy und vielen anderen Künstlern.

Das Kunsthotel Fuchspalast in St. Veit/Glan ist mit seiner zentralen Lage ein hervorragender Ausgangspunkt für die verschiedensten Aktivitäten in der Herzogstadt. Mein Tipp: Tauchen Sie doch mal in Ihrer Urlaubszeit, oder für ein verlängertes Wochenende, in diese schöne Kärntner Stadt ein, und genießen Sie diese extremen Kontraste aus Mittelalter & Moderne.

Herzlichst, Kay Rainer

Teile diesen Beitrag